FRONIUS Wechselrichter


Zum Photovoltaik Shop

Seit 1992 entwickelt und fertigt die Fronius International GmbH netzgekoppelte Photovoltaik-Wechselrichter und Komponenten zur professionellen Anlagenüberwachung. Fronius ist mit Solarelektronik in den Bereich der weltweit führenden Hersteller vorgestoßen und baut seine Position durch Produktinnovationen ständig weiter aus. Modernste Technologie in der Leistungselektronik, höhere Integration durch den Einsatz von Hochleistungs-Prozessoren und die Vernetzung von Einzelgeräten durch den Einsatz von Kommunikationsmitteln werden die Schlüsselfaktoren für den Erfolg sein. 

 

Überspannungsschutz für Fronius Symo 10.0 - 20.0 KW / Fronius Eco

Der Überspannungsschutz vom Typ 2, (DC OVP Typ 2) für indirekten Blitzeinschlag, ist speziell für den Einsatz mit den Wechselrichtern Fronius Symo 10.0 - 20.0 kW und Fronius Eco geeignet. Je nach Anwendung können zwei Optionen gewählt werden: Die Option für Single-MPP, wenn beide MPPTracker zusammengeschaltet sind oder die Option für Multi-MPP, wenn beide MPP-Tracker separat genutzt werden. Dank der einstellbaren, integrierten Fernsignalisierung erhält der Anlagenbetreiber beim Auslösen des Überspannungsschutzes eine automatische Meldung über das Online-Portal Fronius Solar.web. Die steckbaren Module ermöglichen einen schnellen Austausch im Fehlerfall. Somit muss nicht der gesamte Überspannungsschutz, sondern nur das einzelne Modul ausgetauscht werden. Der Überspannungsschutz wird vorinstalliert und verkabelt ausgeliefert.

Datenblatt Überspannungsschutz >>

 

Kostenlos bis zu 7 Jahren Fronius Garantie

Der dynamische PV-Markt steigert die Bedeutung von Verlässlichkeit und Flexibilität. Darauf hat Fronius reagiert und passt deshalb das Garantiesystem für Strangwechselrichter bis 27.0 kW an die aktuellen Marktbedürfnisse an. Durch eine kurze Registrierung auf www.solarweb.com kann man seit dem 01.01.2015 frei zwischen zwei neuen Garantiemodellen wählen: 5 Jahre Fronius Garantie Plus (Material + Servicepauschale + Transportpauschale) oder 7 Jahre Fronius Garantie (2 Jahre Material + Servicepauschale + Transportpauschale gefolgt von weiteren 5 Jahren Garantie auf Material).
 

Fronius Primo

Im ersten Quartal 2015 kommt der Wechselrichter Fronius Primo auf den Markt. Das einphasige, trafolose Gerät, in den Leistungsklassen von 3,0 bis 8,2 kVA, eignet sich optimal als Ersatzgerät in bestehenden Anlagen. Detailiertere Informationen zum Produkt entnehmen Sie bitte den angehängten Dokumenten.

Datenblatt Fronius Primo >>
Präsentation Fronius Primo >>
 

Fronius Eco

Der 3-phasige, trafolose Fronius Eco erfüllt die Anforderungen von Photovoltaik-Großanlagen. Das geringe Gewicht sowie das SnapINverter Montagesystem ermöglichen eine einfache und schnelle Installation im Innen- und Außenbereich. Der Fronius Eco ist ab dem zweiten Quartal 2015 in den Leistungsklassen 25 und 27 kVA verfügbar.

Datenblatt Fronius Eco >>
Präsentation Fronius Eco >>

 
Fronius Galvo

Der Fronius Galvo mit Leistungsklassen von 1,5 bis 3,1 kW ist perfekt für Privathaushalte mit besonderer Eignung für Eigenverbrauchsanlagen. Mit dem  integrierten Energiemanagement-Relais gelingt es, den Eigenverbrauchsanteil zu maximieren. Viele weitere clevere Features machen den Fronius Galvo zu einem der zukunftssichersten Wechselrichter seiner Klasse. Zum Beispiel das integrierte Datenlogging, die einfache Anbindung an das Internet per WLAN oder die Steckkartentechnologie zum nachträglichen Aufrüsten von Zusatzfunktionen.

Fronius Symo

Mit Leistungsklassen von 3,0 bis 4,5 kW ist der trafolose Symo der kleine 3phasige Wechselrichter für Privathaushalte. Durch die hohe Systemspannung, den breiten Eingangsspannungsbereich sowie dem uneingeschränkten Einsatz im Innen- und Außenbereich ist die maximale Flexibilität bei der Anlagenauslegung gewährleistet.Die serienmäßige Anbindung an das Internet per WLAN oder Ethernet sowie die einfache Integration von Drittanbieter-Komponenten machen den Fronius Symo zu einem der kommunikativsten Wechselrichter am Markt.

Fronius Agilo

Als erster Zentralwechselrichter seiner Leistungsklasse, der vollständig vom Installateur installiert und gewartet werden kann, setzt der Fronius Agilo neue Maßstäbe.Spezielle Schwerlastrollen, seine kompakte Bauweise und die öglichkeit zum Komponententausch vor Ort machen den Fronius Agilo einzigartig. Mit einer maximalen Ausgangsleistung on 75 kVA bzw. 100 kVA eignet sich der Fronius Agilo vor allem für industrielle oder gewerbliche Anlagen.

Fronius IG TL

Die konsequente Erweiterung einer erfolgreichen Familie: Der Fronius IG TL vereint alle Vorteile eines trafolosen Wechselrichter-Konzeptes mit dem hohen Innovations- und Qualitätsanspruch von Fronius. Perfekt für Anlagengrößen vom Einfamilienhaus, landwirtschaftlichen oder gewerblichen Betrieben. Einzigartig in seiner Klasse ist die serienmäßige Systemüberwachung, die ihn zum zukunfts- und ertragssichersten trafolosen Wechselrichter macht.

Fronius IG Plus

Die ersten Allrounder. Zuverlässig und maximal ertragssicher. Die neue Wechselrichtergeneration Fronius IG Plus ist die Weiterentwicklung eines erfolgreichen Konzeptes.Für maximale Ertragssicherheit, vielseitigen Einsatz und höchste Zuverlässigkeit. Neue Leistungsklassen erweitern die bewährte Fronius IG-Familie: Von 3 bis 12 kW. Um mit vielen Pluspunkten dauerhaft höchsten Ertrag zu garantieren.

Datenlogging

Datenerfassung und -speicherung im Bereich der Photovoltaik ist ein wichtiges Instrument zur Funktions- und Ertragskontrolle einer PV-Anlage.Der Datalogger stellt die Schnittstelle zwischen Wechselrichter und PC dar: Die Daten werden gesammelt und für die Weiterverarbeitung mittels der Software Fronius Solar-Access aufbereitet. Der Datalogger kann auch zur Fernüberwachung eingesetzt werden.

Weitere ausführliche Informationen zu den Wechselrichtern finden Sie auf den Datenblättern im SEN-Downloadbereich  hier>>.